Wir helfen Ihnen gerne weiter!
040 879 691 100

Camping in Aquitanien im Südwesten Frankreichs

Im Campingurlaub in Aquitanien lernen Sie eine landschaftlich reizvolle Küstenlandschaft mit weiten Sandstränden, alten Burgen und Schlössern sowie idyllischen Ortschaften kennen. Sie surfen auf den Wellen und genießen ausgiebige Sonnenbäder im warmen Sand.

Camping in Aquitanien im Südwesten Frankreichs
Im Campingurlaub in Aquitanien lernen Sie eine landschaftlich reizvolle Küstenlandschaft mit weiten Sandstränden, alten Burgen und Schlössern sowie idyllischen Ortschaften kennen. Sie surfen auf den Wellen und genießen ausgiebige Sonnenbäder im warmen Sand.

Camping in Aquitanien

Weshalb ist das Camping in der Aquitaine so lohnend?

TOP 4 Überblick Camping Aquitanien:

  • Breite Sandstrände und ein Meer mit vielen Wellen
  • Idyllisch gelegene Luxus-Campingplätze mit eigenem Pool
  • Interessante Sehenswürdigkeiten wie Höhlen, Burgen, Schlösser und Leuchttürme
  • Eine für Wanderer und Radfahrer traumhaft schöne Landschaft mit Wiesen und Wäldern

Klasse ist zudem das Angebot, in einem Bungalowzelt oder Mobilheim den Urlaub mit der Familie in einer natürlichen Umgebung zu verbringen. Buchen Sie bei LuxCamp eine Reise in die Region Aquitaine und genießen Sie Ihren Urlaub auf einem Luxus-Campingplatz in Südwestfrankreich.

Aquitaine ist eine reizvolle Region im Südwesten Frankreichs

Die Hauptstadt der historischen Provinz ist Bordeaux. Der Atlantik begrenzt Aquitaine im Westen, im Süden liegen die Pyrenäen. In den tieferen Lagen ist das Wetter das ganze Jahr über angenehm mild, sodass dem Camping an Pfingsten nichts entgegensteht. Das geschichtlich bedeutsame Land verfügt über zahlreiche Megalithanlagen und archäologische Sehenswürdigkeiten. In Aquitaine werden traditionell Trüffel, Obst, Nüsse und Wein angebaut. Wenn auch Sie dem Charme dieser Provinz erliegen möchten, sollten Sie ein Mobilheim oder Luxuszelt auf den Campingplätzen Village Sylvamar, Le Vieux Port oder Village Ilbarritz buchen.

Strände und Natur in der Aquitaine

Ein Muss beim Luxus-Camping Aquitanien ist der Besuch der über 100 Meter hohen Düne von Pyla. Sie ist nahezu drei Kilometer lang und somit die größte Sanddüne in Europa. Die gesamte Küste von Biscarrosse bis hin zur spanischen Grenze ist auf einer Länge von rund 250 Kilometern mit feinem Sand bedeckt. Speziell für Surfer interessant sind die Wellen, die auch den Badegästen viel Freude bereiten. Im Landesinnern liegen die sonnigen Weinberge, die die Trauben für den berühmten Bordeaux liefern.

Die Attraktionen in der Aquitaine

Zu den Attraktionen im Luxus-Campingurlaub zählen die vielen Ausflüge, zum Beispiel in die Landeshauptstadt Bordeaux mit dem galloromanischen Amphitheater oder zum Leuchtturm von Cordouan. Mittelalterfreunde besuchen die Burgfestung von Bonaguil. Eine archäologische Sensation ist die Nachbildung der Lascaux-Höhle mit ihren vorgeschichtlichen Wandmalereien. Naturliebhaber genießen von den rund 130 Meter hoch gelegenen Gärten von Marqueyssac eine herrliche Aussicht über die Dordogne. Jetzt Camping Aquitanien bei LuxCamp buchen!