Wir helfen Ihnen gerne weiter!
040 879 691 100

Die Abruzzen: Camping im grünen Herz Italiens

In der Mitte des italienischen Stiefels rückt der Apennin ganz nah an die Adria heran – und prägt damit die Eigenart der Region Abruzzo. Der flache Küstenstreifen an der Adria geht in eine Hügellandschaft über, die bis 3.000 Meter Höhe zum Gebirgsmassiv Gran Sasso d’Italia ansteigt.

Die Abruzzen: Camping im grünen Herz Italiens
In der Mitte des italienischen Stiefels rückt der Apennin ganz nah an die Adria heran – und prägt damit die Eigenart der Region Abruzzo. Der flache Küstenstreifen an der Adria geht in eine Hügellandschaft über, die bis 3.000 Meter Höhe zum Gebirgsmassiv Gran Sasso d’Italia ansteigt.

Campingplätze in den Abruzzen

Warum ist das Camping in den Abruzzen so beliebt?

TOP 4 Überblick Abruzzen:

  • Vielfalt der Landschaft und idyllische Plätze für den Campingurlaub
  • Meist warmes, sonniges Wetter
  • Historische Orte
  • Meer und Berge liegen nicht weit entfernt
Die Abruzzen werden auch das grüne Herz Italiens genannt. Eine bessere Empfehlung für den Campingurlaub gibt es nicht. LuxCamp bietet Ihnen beide Seiten der Abruzzen an: einen Luxus-Campingplatz am Meer und das Luxus-Camping an einem Bergsee.

Die Region Abruzzo stellt die Verbindung zwischen Mittel- und Süditalien her. Historisch gesehen trafen hier das Königreich Sizilien und das Papsttum in Rom aufeinander. Die alten Machtzentren Siena, Perugia oder Foggia liegen nicht weit entfernt.Die Abruzzen beherbergen eine Fülle von bedeutenden Sehenswürdigkeiten. Der entscheidende Punkt für das Luxus-Camping ist jedoch die Schönheit der Natur.

LuxCamp bietet Ihnen mit dem Luxusplatz Punta Navaccia im Gebirge und dem Luxus-Campingplatz Stork Camping Village an der Adria die beiden Alternativen der Region Abruzzo in ihrer komfortabelsten Form für den Campingurlaub an.

Schöne Luxus-Campingplätze in den Abruzzen?

Punta Navaccia

Dieser Luxus-Campingplatz befindet sich in Mittelgebirgslage bei Tuoro direkt am Trasimenischen See, dem größten Binnengewässer Mittel- und Süditaliens. Von ihrem Mobilheim blicken Sie direkt auf die Felsenriffe, Inseln, Boote und Surfer vor der imposanten Bergkulisse. Dazu kommen die Landungsstege und Badeinseln des Camps, das auch noch über eigene Swimmingpools verfügt. Mit Spiel- und Sportplätzen, Restaurants und Einkaufmöglichkeiten ist die Infrastruktur perfekt.

Stork Camping Village

Luxus-Camping auf einer 4-Sterne-Anlage an der schönen Adria – das bietet unser Lux-Camp bei Roseto degli Abruzzi direkt am Strand. Der Luxus-Campingplatz ist mit großen Bäumen bewachsen – Ihr Mobilheim steht auch unter der adriatischen Sonne immer im Schatten. Auf dem 70.000 Quadratmeter großen Gelände gibt es ein Schwimmbad für Groß und Klein, Spiel- und Sportplätze, einen Tennisplatz und eine Bocciabahn sowie kleine Bars, Restaurant & Pizzeria und einen Supermarkt.

Strände und Natur in den Abruzzen

Die Strände an der Adria haben teilweise feinsten Sand, andere sind mit Kieseln bedeckt. In der gesamten Region gibt es viel Wald, der erst in den höheren Gebirgsregionen verschwindet.Mit dem Corno Grande befindet sich im Abruzzo der höchste Berg Italiens zwischen den Alpen und Sizilien.

Die Attraktionen in den Abruzzen

Neben den schönen Adriastädten wie Perscara oder Ortona mit ihrem maritimen Flair beeindruckt vor allem das alte Perugia, das schon zu den Machtzentren der Etrusker gehörte.Die antike Periode wird durch den Stadtteil Arna dokumentiert. Im Mittelalter erlangte Perugia eine ähnliche Stellung wie Siena oder Florenz.