Wir helfen Ihnen gerne weiter!
040 879 691 100

Camping auf Elba

Elba bietet die volle Schönheit der toskanischen Küste, die Sie ganz einfach mit der Freiheit und Ungezwungenheit eines Campingurlaubs verbinden können. Erleben Sie das milde, freundliche Klima der Insel Elba, der drittgrößten Insel Italiens und informieren Sie sich jetzt über die Möglichkeit des Luxus-Campings in dieser Region bei LuxCamp.

Camping auf Elba
Elba bietet die volle Schönheit der toskanischen Küste, die Sie ganz einfach mit der Freiheit und Ungezwungenheit eines Campingurlaubs verbinden können. Erleben Sie das milde, freundliche Klima der Insel Elba, der drittgrößten Insel Italiens und informieren Sie sich jetzt über die Möglichkeit des Luxus-Campings in dieser Region bei LuxCamp.

Campingplätze auf Elba

Warum empfiehlt sich Camping auf der Insel Elba?

Genießen Sie einen Campingurlaub auf Elba in einem der angebotenen Luxuszelte, Bungalowzelte oder Mobilheime und freuen Sie sich auf die Natur, die Freiheit, die ein Campingurlaub gewährt, und den Komfort, den ein Luxus-Campingplatz bieten kann. Die Insel Elba bietet dabei viele verschiedene Attraktionen:  
  • die Festungsanlage von Portoferraio
  • Napoleons Winterresidenz
  • die Festung von Volterraio
  • das Fort San Giacomo di Longone

Zahlreiche Völker haben auf Elba ihre Spuren hinterlassen. Nicht nur die Römer bauten hier aus dem Granit der Insel – im 11. Jahrhundert besiedelten die Pisaner das Eiland und errichteten Kirchen und Festungsanlagen, die heute zu den bedeutendsten architektonischen Sehenswürdigkeiten der Insel zählen.Auf Schritt und Tritt begegnet man hier außerdem Kaiser Napoleon: Auch wenn er nur zehn Monate auf der Insel lebte, so hat er sie doch nachhaltig geprägt. Seine beiden Wohnsitze, die Villa dei Mulini und seinen zweiten Wohnsitz in San Martino kann man heute noch besichtigen.

Strände und Natur

Die Insel Elba hat verschiedene Gesichter: Beeindruckendes Granitmassiv im Westen der Insel, Olivenhaine an sanften Hügeln und Traumstrände mit kristallklarem Wasser an der Ostküste verwöhnen jeden Reisenden. Aus der Luft gleicht die Insel in ihrer Form einem Walfisch. Verträumte Buchten und malerische, typisch mediterrane Dörfer, Pinienwälder, Zypressen und Schirmpinien prägen das Naturbild von Elba, in das sich der Duft von wildem Salbei, Oleander und Orangenblüten mischt. Eine Seilbahn bringt die Wanderer und Spaziergänger auf den 1000 m hohen Monte Capanne.

Von hier aus führt der Weg durch dichte Kastanienwälder wieder hinunter an die herrlichen Strände. Besonders im Osten der Insel sind diese besonders feinsandig und nach der Wanderung lässt es sich in dem warmen Sand mit dem Blick auf das grandiose Panorama aus Bergmassiv, Schirmpinien, Zypressen und türkisblauem Wasser herrlich entspannen. Im Süden und Westen sind die Küstenabschnitte felsiger und besonders für Taucher und Schnorchler zu empfehlen.

Sehenswertes in der Region

Elba bietet eine Vielzahl an interessanten Ausflugszielen. Insbesondere die Bergdörfer Poggio auf der Nordseite und Sant’llario in Campo sind einen Besuch wert.

Der Badeort Procchio eignet sich für einen ausgedehnten Strandtag und Sant‘Andrea mit seiner felsigen Küstenlandschaft ist ideal für Entdeckungstouren.

Attraktionen und Highlights auf Elba

Die Insel und ihre Luxus-Campingplätze bieten alles, was man von einem gelungenen Campingurlaub erwartet. Elba ist ein Paradies für Wasserfreunde mit langen Stränden aus pulverfeinem Sand. Das glasklare, türkisblaue Meer lädt zum Schnorcheln und Tauchen ein.

Gute Windverhältnisse begeistern Segler und Surfer gleichermaßen. Außerdem lässt sich die Insel hervorragend zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden, das Sie meist direkt auf dem Campingplatz leihen können. Luxus-Camping mit feststehenden Mobilheimen oder Bungalowzelten verbindet Freiheit in der Natur mit niveauvoller Ausstattung.